Ehrungen an Jahreshauptversammlung 2023 – Treu verbunden zu Tracht, Hoamat und Brauchtum

Harmonie, Zusammenhalt, generationsübergreifendes Miteinander gehören zu den prägenden Säulen beim Trachtenverein GTEV „D´Jenbachtaler“ Bad Feilnbach. Garanten sind motivierende Vorsitzende und Vorstandsmitglieder sowie Mitglieder und Vorbilder für die Jugend, die mit Herzblut treu zu Tracht, Hoamat, Kultur und Brauchtum stehen. In der aktuellen Jahreshauptversammlung wurden bodenständige Anker einer lebendigen Vereinskultur von den beiden Vorsitzenden Sebastian Gasteiger (Schutzä) und Max Kaffl, teilweise entschuldigt abwesend, für ihre treue Verbundenheit geehrt.

Vor 25 Jahren traten Marlene Asbeck, Stefanie Höfl-Koch, Melanie Link, Irma und Anton Meier sowie Matthias Schwaiger dem Trachtenverein bei. Seit 40 Jahren gehören an Maria Hofer und Sepp Braun.

Ein halbes Jahrhundert bringen sich Irene Gebhart, Maria Engelsberger, Georg Schönauer, Klaus Kirchberger und Rosemarie Leitner mit Engagement bei den „Jenbachtalern“ ein. In vollem Umfang leisteten wertvolle Dienste zum Wohle der Trachtensach aktiv seit 50 Jahren Georg Kolb und „Leal-Wast“ Sebastian Gasteiger sen. .

Verabschiedet aus der Vorstandschaft wurden der ehemalige Kassenrevisor Georg Stadler sowie Gitti Stadler als ehemalige Schalkfrauenvertreterin.

Text: Peter Strim